Martins Kunstmappen (Otto Schönstein, Raumbildverlag)


Martins Kunstmappen (Otto Schönstein, Raumbildverlag)

Artikel-Nr.: 2320
100,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Format der Box: Höhe 20,5; Breite 14 cm 
Format der Stereokarten: Höhe 6cm; Breite 13 cm.


Original stereoskopische Aktfotos vom Otto Schönstein Raumbildverlag. Die 3D - Aktfotografien entstanden in den Jahren 1930-45. In den 50er Jahren brachte Otto Schönstein sie in kleiner Auflage unter dem Titel "Martins Kunstmappen" Serie 1 mit Studio - Aktaufnahmen und Serie 2  mit Freilichtakten heraus. Die Restbestände dieser Aufnahmen lagerten seit über 45 Jahren bei Schönstein und dessen Nachfolger Siegfried Brandmüller. Die Kassettenbox enthält 21 Original - Raumbilder aus den 50er Jahren beider Serien. Es sind zum größten Teil Atelieraufnahmen. Bei diesen Raumbildern fehlt jedoch in den meisten Fällen der typische Aufdruck auf der Rückseite, da ursprünglich diese Abzüge nicht für den Verkauf gedacht waren. Es sind trotzdem Originale aus den 50er Jahren. Auf einigen Raumbildern ist die Marke des damals verwendeten Fotopapiers (Agfa-Brovira) zu erkennen. Die Kassettenbox ist neu (von 2001) angefertigt, der Bildbetrachter stammt aus Restbeständen des Siegfried Brandmüller Raumbild - Verlags (von 1986). Ein Herkunftsnachweis mit Originalunterschrift von Siegfried Brandmüller wird mitgeliefert. Eine Übersicht der Motive finden Sie, wenn Sie auf das Bild klicken.

Diese Kategorie durchsuchen: 3D-Artikel